Die Wohnungen


Das Projekt besteht aus 28 Wohnungen

 

Die Zimmerangaben beziehen sich auf die Anzahl der Wohn- und Schlafräume. Küche, Bad und Nebenräume fallen nicht darunter.

Falls es sich jedoch bei der Küche um eine Wohnküche handelt wird diese bei den Wohnräumen dazu gerechnet.

Anzahl der

Wohnungen

Anzahl der

Wohnräume

Wohnfläche

ca. m²

8

1

Der 2. Raum ist eine großzügig geschnittene Wohnküche

~ 49,5 - 53,8 m²
6 2 ~ 67,6 - 69,7 m²
4 3 ~ 78,3 - 79,0 m²
5 3 ~ 81,2 - 83,2 m²
2 4 ~ 99,2 / 99,4 m²
2 4 ~ 105,3 / 106,4 m²
 1 5

~ 146,2 m²

(Maisonette) Erdgeschoss und

1. Obergeschoss

 

Alle Wohnungen haben

  • entweder eine kleine Terrasse mit kleinem, eigenen Garten, oder einen geräumigen Balkon.
  • einen Abstellbereich für Staubsauger, Besen, etc.
  • eine ebenerdige, barrierefreie Dusche.
  • einen individuellen Kellerraum (ca. 6 m²)

 

Es gibt Stellplätze für

  • 22 PKW
  • Fahrräder im Fahrradraum und als Ständer im Außenbereich

 

Nutzungsmöglichkeiten aller Bewohner

  • teilweise den Anschluss einer Waschmaschine im Bad, oder alternativ
    • einen eigenen Waschmaschinen-Platz im Keller.
  • eine Gemeinschaftswaschmaschine im Waschkeller
  • den Trockenkeller
  • die Gemeinschaftsräume, mit Küche
  • das Gäste Appartement
  • den Gemeinschaftsgarten
  • das zukünftige Gemeinschaftsauto

Broschüre


Unsere aktuelle Broschüre vom 01. Februar 2019, mit u.a. vielen Darstellungen und Grafiken der noch freien Wohnungen, kann im Bereich "Pläne" herunter geladen werden.


Energie (-Versorgung)


Wir haben beschlossen das Gebäude im Passivhaus-Standard zu errichten.

Dieses bedarf zwar einer Zertifizierung, was jedoch durch eine entsprechende Planung und Ausführung erreichbar ist.

 

Die Wärmeversorgung für Heizung und Warmwasser wird mit einem Pellet-Brenner erzeugt.

 

Zudem sind verschiedene Zusatz-Optionen für die Strom-,  Wärme- und die Enegieversorgung im Gespräch.

So diskutieren wir separate Lösungen für den Allgemeinstrom, z.B. zur Beleuchtung der Laubengänge oder der Keller.

  • Photovoltaik
    • eventuell als Contracting
  • Solar-Versorgung

Wichtig sind uns hierbei die Nachhaltigkeit - aber auch die Kosten.